Einzigartige B&B-Sommerunterkunft in Durham | Universitätsräume | University Rooms
Country flags for UK, Spain, Germany, France, China and Italy Speedy Booker Partner Sites

ZURÜCK
1/5
SCHLIEßEN
2/5
SCHLIEßEN
3/5
SCHLIEßEN
4/5
SCHLIEßEN
5/5
SCHLIEßEN
Durham Castle, Durham
Durham Castle, Durham
Durham Castle, Durham

Wo:

Termine:

An:

Gäste:

Keine Verfügbarkeit?

  • Die Verfügbarkeit besteht vor allem in den Ferienzeiten (Weihnachten, Ostern, Sommer), wenn die Studierenden ihre Zimmer räumen
  • Zimmer werden in der Regel zwei bis drei Monate im Voraus verfügbar. Bitte besuchen Sie die Website innerhalb dieses Zeitraums noch einmal, wenn derzeit nichts verfügbar ist
  • Besuchen Sie alternativ unsere Schwesterseite Speedybooker für Hunderte weitere Unterkunfts- und Reiseideen

Bed & Breakfast-Unterkunft an den Hochschulen der Durham University

Nicht nur für Studenten – jeder kann buchen!

  • Der Aufenthalt in einer College-Unterkunft in Durham ist ein aufregender Blick hinter die Kulissen der Stadt. Diese zentral gelegenen Bed & Breakfast-Zimmer (B&B) sind eine kostengünstige Alternative zum Aufenthalt in einem günstigen Hotel in Durham
  • Indem Sie der Hochschule Einnahmen zur Verfügung stellen, tragen Sie zur Instandhaltung der Gebäude bei, unabhängig davon, ob sie historisch (Durham Castle) oder moderner (Durham Business School) sind.
  • Wandeln Sie auf den Spuren von Will Carling, Bill Bryson, Andrew Strauss oder sogar James Bond (Roger Moore und George Lazenby), die alle die Colleges von Durham durchlaufen haben
  • Essen Sie in der College-Halle, schlendern Sie durch die College-Gärten oder machen Sie einen Rundgang durch die UNESCO-Welterbestätten von Durham

Bewertungen für Durham

4,4
Basierend auf 858 Bewertungen
Zimmer
4,1
Wert
4,4
Essen
4,5
Service
4,5
Gesamt
4,4
★★★★★
610
★★★★
198
★★★
37
★★
11
2

I was very impressed by the standard of the accommodation and facilites at Collingwood. I would certainly recommend it as a place to stay.

Collingwood College, Durham

very interesting and pleasant experience Would not mind being a student there !!!!

Durham Castle, Durham

All staff were extremely helpful and friendly.

Durham Castle, Durham

Very pleasant experience. The desk and diningroom staff were very helpful, and very friendly.

Collingwood College, Durham

Was very pleasant and homy. If back, will book again.

Durham Castle, Durham

Very pleasantly surprised by the high standar of the room and the excellent breakfast. We will certainly use this website again

Hatfield College, Durham

Such friendly and helpful staff. Great location. Room is a classic student accommodation room - perfectly sufficient.

Hatfield College, Durham

Wonderful location and very comfortable room. Just managed the 100+ steps and might try and ask again for a different room.

Durham Castle, Durham

Staff are friendly and helpful. Accommodation was basic but what we expected, talthough he atmosphere and scenery more than made up for it.

Durham Castle, Durham

Durham Besucherinformationen

Durham ist eine attraktive und historische Stadt, die für ihre spektakuläre normannische Kathedrale und ihr Schloss bekannt ist, die die Stadt überblicken.

Durham ist kompakt und bietet dennoch eine breite Palette an Einrichtungen. Geschäfte und Restaurants koexistieren problemlos mit dem Victorian Market. Ein Großteil des Einkaufsviertels von Durham ist für den Verkehr gesperrt, was für eine entspanntere Atmosphäre sorgt. Nehmen Sie sich Zeit, auf dem gepflasterten Marktplatz zu sitzen und die Straßenunterhaltung zu genießen, besonders im Juli und August. Der monatliche Bauernmarkt ist eine willkommene Neuerung im Veranstaltungskalender. Hier finden Sie frische lokale Spezialitäten zum Mitnehmen nach Hause. Im Frühling und Sommer schmücken atemberaubende Blumenarrangements die Stadt, für die Durham regelmäßig Preise gewinnt.

Dutzende regionale Sehenswürdigkeiten sind von Durham aus leicht zu erreichen, was es zu einem idealen Ausgangspunkt für Touren macht. Das größte Freilichtmuseum Englands befindet sich in Beamish, wo Sie das Leben zu Beginn des letzten Jahrhunderts erleben können. Kunstschätze können im John and Josephine Bowes Museum besichtigt werden, einem Schloss im französischen Stil in Barnard Castle.

Es sollte klar sein, dass Colleges in erster Linie für Studenten konzipiert sind und nicht für Kinder oder Erwachsene, die ein hohes Maß an Luxus erwarten. Vor diesem Hintergrund bieten die Colleges jedoch ein Maß an Komfort, mit dem wir die meisten Besucher unserer Meinung nach zufrieden stellen werden, und wir würden uns über jedes Feedback freuen, wenn dies nicht der Fall ist.

Daten der akademischen Ferien in Durham

Die Zimmer stehen überwiegend während der Semesterferien zur Verfügung.

Ostern: Mitte März bis Ende April
Sommer: Ende Juni bis Mitte Oktober
Weihnachten: Mitte Dezember bis Mitte Januar

Anreise nach Durham

Durham liegt 264 Meilen von London, 187 Meilen von Birmingham, 125 Meilen von Edinburgh und 67 Meilen von York entfernt.

Das Stadtzentrum von Durham liegt nur drei Kilometer von der A1(M) entfernt. Verlassen Sie die Autobahn an der Anschlussstelle 62 auf der Straße A690 Durham – Sunderland und folgen Sie der Beschilderung zum Stadtzentrum von Durham.

Von den meisten Großstädten verkehren täglich mehrere Expressbusse. Durham ist sowohl durch regionale Expressdienste als auch durch das örtliche Busnetz gut angebunden. Vom städtischen Busbahnhof – nur einen kurzen Spaziergang vom Bahnhof entfernt – fährt alle 15 Minuten ein Bus an den Colleges an der South Road vorbei.

Mit dem Zug

Täglich verkehren 60 InterCity-Züge aus den meisten großen Zentren des Landes in Durham, darunter 14 Züge aus London. Der Hochgeschwindigkeitsdienst National Express benötigt weniger als 3 Stunden von London King's Cross auf der Hauptstrecke an der Ostküste. First Transpennine Express bietet regelmäßige Verbindungen nach Manchester, Sheffield und Leeds, während Cross Country Durham direkt mit Schottland, den Midlands und dem Südwesten verbindet.

Durham ist etwas mehr als 3 Stunden von Birmingham, 2½ Stunden von Manchester, 1½ Stunden von Edinburgh und 45 Minuten von York entfernt.

Mit dem Flugzeug

Durham liegt 30 Autominuten vom Flughafen Newcastle und etwa 40 Minuten vom Durham Tees Valley entfernt. Durham ist per Bahn und U-Bahn mit dem Flughafen Newcastle verbunden. Reisende nach Durham Tees Valley können den kostenlosen Sky Express-Busservice nutzen, der den Flughafen mit dem Bahnhof Darlington verbindet und regelmäßige Verbindungen nach Durham bietet.

Geschichte von Durham

Durham: die Stadt

Archäologische Beweise deuten auf eine Besiedlungsgeschichte in der Gegend seit etwa 2000 v. Chr. hin. Die heutige Stadt lässt sich eindeutig bis ins Jahr 995 n. Chr. zurückverfolgen, als eine Gruppe von Mönchen aus Lindisfarne die strategische Hochhalbinsel als Siedlungsort mit der Leiche des Heiligen Cuthbert (die zuvor in Chester-le-Street gelegen hatte) auswählte und eine gründete Kirche dort.

Der Name „Durham“ kommt vom altenglischen „dun“, was Hügel bedeutet, und dem altnordischen „holme“, was übersetzt „Insel“ bedeutet. Einige führen den Namen der Stadt auf die Legende von der Dun Cow und der Milchmagd zurück, die der Legende nach die Mönche von Lindisfarne im Jahr 995 n. Chr. anleitete, den Leichnam des Heiligen Cuthbert an den Ort der heutigen Stadt zu tragen. Die Cathedral Church of Christ, Blessed Mary the Virgin and St Cuthbert of Durham, allgemein als Durham Cathedral bezeichnet, ist der Sitz des anglikanischen Bischofs von Durham. Das Bistum stammt aus dem Jahr 1080, die heutige Kathedrale wurde im Jahr 1093 n. Chr. gegründet. Die Kathedrale gilt als eines der schönsten Beispiele normannischer Architektur und wurde zusammen mit dem nahegelegenen Durham Castle , das gegenüber dem Palace Green liegt, zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt .

Die Burg wurde ursprünglich im 11. Jahrhundert als Ausdruck der Macht des normannischen Königs im Norden Englands erbaut, da die Bevölkerung Englands im Norden nach der Unterbrechung der normannischen Eroberung im Jahr 1066 „wild und wankelmütig“ blieb hervorragendes Beispiel der frühen Motte- und Bailey-Schlösser, die von den Normannen bevorzugt wurden.

Durham: die Universität

Die University of Durham wurde 1832 gegründet und erhielt 1837 eine königliche Charta. Sie war eine der ersten neuen Universitäten, die in England seit mehr als 600 Jahren eröffnet wurde, und gilt nach Oxford und Cambridge als die drittälteste Universität Englands, wenn auch mit anderen höheren Universitäten Diesen Anspruch erheben auch Bildungseinrichtungen.

Zu den berühmten Absolventen zählen: die ehemaligen englischen Rugby-Kapitäne Will Carling und Phil de Glanville sowie Vizekapitän Will Greenwood. Jonathan Edwards, Dreispringer mit olympischer Goldmedaille, schloss 1987 sein Studium ab. Zu den bekannten Autoren zählen Edward Bradley, Autor von „Die Abenteuer des Mr. Verdant Green“, Minette Walters, Autorin von „Die Bildhauerin“ und „Das Zaumzeug der Schelte“, und Graham Hancock, Autor von „Das Zeichen und das Siegel“.

Diese Website verwendet Cookies. Klicken Sie hier , um unsere Datenschutzrichtlinie zu lesen.
Wenn das für Sie in Ordnung ist, stöbern Sie einfach weiter. CLOSE